Rückblick Workshop Tierfotografie

Workshop Hundefotografie – Und Action…

Auf dem gestrigen Workshop Tierfotografie und Kameraeinstellungen war eine Aufgabe für die Teilnehmer, unseren Model Hund in Bewegung zu fotografieren.

In etwa 20 Meter Entfernung wartet Hund Ben auf das Kommando von Frauchen Wiebke, die hinter den Teilnehmern steht, los laufen zu dürfen.

So bald das Kommando kommt, geht alles ganz schnell und man hört nur noch das klacken der Kameras. Drei Sekunden später heisst es für die Tierfotografen am Boden den Kopf einziehen, Hund im Anflug :-).

Eine Teilnehmerin ist über 500km für den Workshop angereist und hat mich heute noch für ein Einzelcoaching gebucht. Wir fahren daher gleich in einen Reitstall und beschädigten uns mit der Pferdefotografie und setzen die gestern gelernte Theorie in Praxis um. Dabei sollen Pferdefotos in Bewegung entstehen, als auch schöne Pferdeportraits.

Rückblick Workshop Tierfotografie

Mein Dank geht an dieser Stelle noch mal an unseren tollen Workshop Hund Ben, der ein wirklich tolles Model ist!!! Natürlich danke ich auch seinem Frauchen Wiebke, die uns ihren Hund für den Workshop zu Verfügung gestellt hat. Ich denke Ben wird noch auf einigen meiner Workshops zu sehen sein…

Workshop Hundefotografie

Auf dem Foto ist Ben gerade damit beschäftig fliegende Leckerlis zu fangen :-)