Beiträge

Hundefotos im Wohnzimmer - Mobiles Fotostudio

Hundefotos im Wohnzimmer

Hundfotos im Wohnzimmer – Making of

Gestern war ich etwa 100km entfernt im tiefen Ostfriesland unterwegs, um Hundefotos für ein Motiv auf einer Verpackung zu fotografieren.

Das Wetter war für Hundefotos nicht besonders gut und für die spätere Freistellung wird ein neutraler Hintergrund benötigt. So viel die Entscheidung nicht schwer, dass die Hundefoto im Haus geschossen werden. Aus diesem Grund wird das Wohnzimmer beim Tierhalter kurzerhand ein wenig umgebaut und in ein Fotostudio verwandelt.

Damit ihr euch eine Vorstellung machen könnt wie so was aussieht, zeige ich euch heute mal ein kleinen Einblick in das Fotoshooting.

Oftmals dauert dabei der Auf- und Abbau länger als das eigentlich Fotoshooting. Besonders dann, wenn noch Möbel verrückt werden müssen :-).

Auch wenn das Wetter gerade nicht mehr so schön ist, wünsche ich euch trotzdem einen schönen Tag!!!

VG Thore

Hundefotos im Wohnzimmer - Mobiles Fotostudio

Tierfoto Wolfshunde im Fotostudio

Wolfshunde im Fotostudio

Fotostudio zu klein oder Wolfshund zu groß???

Diese Frage stellt sich schon beim Anblick solcher Fotos. Besonders weil zwei von den Wolfshunden im Studio waren.

News:

Samstag werde ich wahrscheinlich auf dem Reitturnier in Tossens sein. Ist von euch auch jemand da???

Sonntag geht es in die Nähe von Münster. Dort warten kleine Wolfshund Welpen auf mich, um fotografiert zu werden.

Am Mittwoch bin ich wohl in Norderstedt bei Hamburg. Meine Homepage bekommt ein Facelift.

Donnerstag werde ich mal wieder Outdoor fotografieren. Drückt mir also die Daumen das das Wetter mitspielt. Sonst gibt es drei nasse Hunde auf den Bildern zu sehen :-).

Freitag ist dann Feiertag und am folgenden Samstag ist auch schon mein Workshop über Tierfotografie und Kameraeinstellungen.

So, läuft bei mir eine ganz normale Woche ab, in den Lücken wo dann noch Zeit ist, sitze ich am Rechner und bearbeite die Foto.

In diesem Sinne euch schon mal ein schönes Wochenende!

Tierfoto Wolfshunde im Fotostudio

Tierfoto Langhaar Collie

Collie Fotoshooting

Gestern war eine Langhaar Collie Hündin zu Besuch im Fotostudio für ein Shooting. Allerdings wollte die 5 Monate alte Hündin nicht wirklich vor die Kamera und blieb immer am Rand liegen.

Mit 5 Monaten dachte ich, dass sie wohl Angst in der neuen und unbekannten Umgebung im Fotostudio hat und gab ihr viel Zeit um sich daran zu gewöhnen. Hin und wieder haben wir mit viel rufen und Leckerlis den Collie vor die Kamera bekommen. Aber nach einer Sekunde und einem Foto war sie wieder von der Bildfläche verschwunden.

Als ich die Bilder der Collie Hündin durchschaute stellte ich allerdings fest, das sie gar nicht ängstlich ist, denn ein ängstlicher Hund sieht anders aus. Es gibt also nur zwei Möglichkeiten warum der Collie nicht vor der Kamera bleibt, entweder um den Tierfotografen zu ärgern und das passiert häufiger als ihr denkt oder weil es der Hündin vor der Kamera nicht gefällt.

Also haben wir mal auf den Hintergrund ein Fell gelegt und schon war doch tatsächlich das Problem gelöst und das Fotoshooting konnte beginnen. In der Tierfotografie ist einfach kein Fotoshooting wie das Andere und das macht den Spaß und die Faszination aus.

Ein Collie ist zwar nicht meine bevorzugte Hunderasse, aber in diese junge Collie Hündin hätte ich mich doch fast verliebt und sie nicht wieder hergegeben. Puh, hätte das einen Streit mit der Besitzerin gegeben ;-). Aber sie ist einfach Zuckersüß!!!

Workshop Tierfotografie: www.tierfoto.de/workshops/19-05-2012

Tierfoto Langhaar Collie

Tierfotografie Thore Scheu auf Facebook: facebook.com/tierfoto

Tierfotografie aus Leidenschaft

Irische Wolfshunde

Irische Wolfshunde im Fotostudio

Der Unterschied zwischen einem Hund und einem Pony ist gar nicht mehr so groß, wenn man zwei Irische Wolfshunde zu Besuch im Fotostudio hat 😉 .

Mit einer Widerristhöhe von über 80cm wird der Studio-Hintergrund kleiner und kleiner. Auch den Umgang mit diesen „Riesen“ ist ein ganz anderer, so kommt man mit einem kleinen Stupser nicht wirklich zum Ziel. Auch ein hindrücken in die eine oder andere Richtung bedarf einiger Muskelkraft.

Es war aber ein super lustiges Shooting und zum Schluss waren alle Beteiligten völlig erledigt bis auf die Hunde, die waren noch sehr relaxt 🙂 .

Irische Wolfshunde

Gute Nacht…

Heute bin ich etwas später dran. Das liegt an Manni der mit seinen 5 Wochen eine gute Nacht wünschen möchte. Leider ist er schon eingeschlafen bevor dar Beitrag online geht ;-).
Auch dieses Foto ist wieder mit dem mobilen Fotostudio bei der Besitzerin auf dem Küchentisch entstanden. Und was gibt es schöneres für einen Tierfotografen als Tierfotos von so süßen Tierkindern…

Seiten

Media

Der Tierfotograf in Aktion

In der Tierfoto.de Mediathek bekommen sie einen Eindruck von meiner Arbeit als Tierfotograf. Im allgemeinen können sie meine fertigen Tierfotos anschauen, aber sie sehen nicht, wie diese entstanden sind und wer der Mensch hinter der Kamera ist. Aus diesem Grund präsentiere ich ihnen hier einige Einblicke und weitere werden folgen…


[one_half]

[/one_half]
[one_half_last]

Der Tierfotograf zu Gast bei RTL

Anfang Januar dieses Jahres war ich für einen Tag in Bad Segeberg, um für RTL Punkt 12 einen kurzen Beitrag mit Tips und Tricks zur Tierfotografie zu drehen. Die Sendung wurde am 12. Februar ausgestrahlt. Für den Fall, daß Sie es verpaßt haben, ist das Video nun auch hier noch einmal zu sehen.
[/one_half_last]


[one_half]
[youtube url=“http://www.youtube.com/watch?v=XAydvg0g4IE“ width=“240″ height=“160″ autohide=“1″ disablekb=“1″ fs=“1″ hd=“1″ rel=“0″ showsearch=“0″ showinfo=“0″]
[/one_half]
[one_half_last]

Das Wohnzimmerstudio

Auch Ihr Wohnzimmer kann zum Fotostudio werden. Sehr oft kommen nicht die Tiere zu mir, sondern der Tierfotograf kommt zu ihnen. Besonders bei Katzen und Welpen mache lieber ich mich auf den Weg, als den Tieren den Stress auszusetzen. In diesem Video sehen Sie ein komplettes Fotoshooting vom Aufbau bis zum fertigen Foto, vor Ort beim Kunden.
[/one_half_last]


[one_half]
[youtube url=“http://www.youtube.com/watch?v=G3X0SGNpsaY“ width=“240″ height=“160″ autohide=“1″ disablekb=“1″ fs=“1″ hd=“1″ rel=“0″ showsearch=“0″ showinfo=“0″]
[/one_half]
[one_half_last]

MeinTier Messe 2012

Auch im Jahr 2012 war das Team von Tierfotograf Thore Scheu wieder auf der Mein Tier Messe vertreten. Wie schon im letzten Jahr wurde wieder knapp 100 Hunde fotografiert. Dabei bleibt es aber oft nicht nur bei den Hunden, sondern immer öfter möchte auch Herrchen und Frauchen mit vor die Kamera.
[/one_half_last]


[one_half]
[youtube url=“http://www.youtube.com/watch?v=5HoAYKIcHq4″ width=“240″ height=“160″ autohide=“1″ disablekb=“1″ fs=“1″ hd=“1″ rel=“0″ showsearch=“0″ showinfo=“0″]
[/one_half]
[one_half_last]

MeinTier Messe 2010

Mein Tier Messe 2010 in der Weser-Ems Halle Oldenburg. Knapp 100 Hunde haben wir in den beiden Messe Tagen fotografiert, davon wurden ca. 300 Fotos ausgedruckt und konnten von den Besuchern sofort mitgenommen werden.
[/one_half_last]


Um auch zukünftig neue Videos aus meinem Leben als Tierfotograf zeigen zu können, bin ich immer wieder auf der Suche nach Menschen, die es verstehen, eine Videokamera zu bedienen, um mich bei Fotojobs aus der Making of Perspektive zu filmen. Wenn sie sich angesprochen fühlen, dann schreibe sie mir doch bitte eine kurze E-Mail, ich werde mich umgehend mit ihnen in Verbindung setzen.